Natur Strohhalme

Allein in Deutschland werden ca. 40 Millarden Plastikstrohhalme im Jahr benutzt. Gemessen an einem 20cm Strohhalm ist das 20 mal die Strecke von der Erde zum Mond die durchschnittlich 385.000 km beträgt.
Weltweit werden pro Tag 3-6 Milliarden Plastikstrohhalme verbraucht, das ergibt ca. 900 Tonnen Plastikmüll, die täglich alleine durch Strohhalme entstehen.
Eine enorme Menge Plastikmüll durch nur einen Gegenstand, der nach kurzer Nutzung im Müll und in den Weltmeeren landet.

Eine sehr gute Alternative sind z.B. Bambusstrohhalme, denn Bambus wächst schneller als jede andere Pflanze der Welt. Dabei erzeugt er erheblich mehr Sauerstoff und bindet während des temporeichen Wachstums (bis zu 1 m/Tag) deutlich mehr CO2 als Bäume. Das wirkt sich regulierend auf das natürliche Ökosystem und positiv auf die Ökobilanz des Herstellungsprozesses aus. Weltweit bedeckt Bambus eine Fläche von ca. 37 Millionen Hektar, davon etwa sechs Millionen in China und neun Millionen in Indien.

Mit jedem gekauftem Produkt Spenden Sie unserem Partner „Eden Reforestation Projects“ einen Baum und leisten zusätzlich einen wichtigen Beitrag zum
Umwelt- und Klimaschutz.